"BRRRT MG 74" Shirt


24.99 inkl. MwSt. zzgl. Versand

grau
oliv
sand
  • Ein MG74 funktioniert technisch meist einwandfrei. Das sollte man auch jedem mitteilen!
    Egal ob als Geschenk oder zum selber tragen: deine Kameraden werden dich dafür feiern!

    ✓ weicher Stoff 
    ✓ brillanter Druck
    ✓ bequeme Passform
    ✓ 100% Kundenservice



  • Das MG 74 ist ein Maschinengewehr aus österreichischer Fertigung. Es ist eine Weiterentwicklung des MG 42 und seit 1974 das Standard-MG des österreichischen Bundesheers.

    Typ und Einsatz
    Bei der Waffe handelt es sich um einen vollautomatischen, zuschießenden Rückstoßlader mit starrer Verriegelung, beweglichem und auswechselbarem Lauf. Die Munitionszufuhr erfolgt von links mittels eines Stahlgliedergurtes. Das MG 74 ist in der Regel die Hauptwaffe infanteristischer Gruppen des Bundesheeres, aber auch als Bordwaffe oder Doppelbewaffnung bestimmter Truppenteile vorgesehen.

    Der Einsatz erfolgt auf Zweibein oder auf Lafette 74 zur Erhöhung der Reichweite und zur Bekämpfung von Luftzielen. Vom Fahrzeug aus kann das MG 74 auf bzw. in Bordlafetten (Lafette 79, MG-Halterung 81) eingesetzt werden. Die Handhabung des MG 74 im Rahmen der Jägergruppe erfolgt durch den Maschinengewehrschützen 1 (MG 1 oder seltener MGSch 1) und Maschinengewehrschützen 2 (MG 2 bzw. MGSch 2), in Folge Maschinengewehrtrupp (MG-Trupp) genannt.

    Die Einsatzschussweite beträgt auf Zweibein 600 m und auf Lafette mit Zielfernrohr bis 1000 m.

    Das Abfeuern des MG 74 erfolgt bei geladener und entsicherter Waffe durch Zurückziehen des Abzuges. Dabei wird der Verschluss freigegeben und durch Federdruck nach vorne geschoben. Der Verschluss schiebt beim Vorgleiten die in der Verschlussbahn liegende Patrone aus dem Stahlgliedergurt in den Laderaum des Laufes. Zwei Rollen am Verschlusskopf werden nach außen gedrückt und stellen so die starre Verriegelung zwischen Lauf und Verschluss her. Durch die Masse des Nachschlagstückes im Verschluss wird der Schlagbolzen nach vorne gedrückt und schlägt auf das Zündhütchen der Patrone.

    Sobald das Projektil den Lauf verlassen hat, strömen Pulvergase in den Stauraum des Rückstoßverstärkers an der Mündung. Sie drücken dabei den Lauf mit dem Verschluss gleichzeitig zurück, bis die Rollen des Verschlusskopfes wieder nach innen gedrückt werden und die starre Verriegelung zwischen Lauf und Verschluss damit beendet wird. Während der Lauf durch eine Vorholeinrichtung wieder bis zum Laufanschlag vorgedrückt wird, gleitet der Verschluss gegen den Widerstand einer Feder zurück und wird schließlich durch einen Puffer im Kolbenbereich gebremst. Beim Zurückgleiten zieht der Verschluss auch die Patronenhülse aus dem Patronenlager und stößt sie nach unten aus. Bleibt der Abzug zurückgezogen, schnellt der Verschluss durch den Druck der Feder wieder nach vorne und der beschriebene Ablauf wiederholt sich. Der vor- und zurückgleitende Verschluss steuert dabei auch die Gurtzuführeinrichtung im Deckel.

    Quelle: Wikipedia

  • Material T-Shirts: 100% Baumwolle (grau: 65% Polyester, 35% Baumwolle)
    Material Hoodies: 80% Baumwolle, 20% Polyester
    Druck: Digitaldirektdruck
    Pflege: bei 40°C waschen, Druck nach innen wenden
    Größe: Alle Angaben sind in CM und nur als Richtwerte zu verstehen.

    Größe Breite  Länge
    S 45,5 68,5
    M 51 71
    L 56 73,5
    XL 61 76
    XXL 66 78,5



  • Versicherter Versand: 3,99€
    Kostenloser Versand:
    ab 80,00€ Warenwert
    Lieferzeit: 5-8 Werktage nach Zahlungseingang

    Du hast eine Frage zum Produkt oder Umtausch? KLICKE HIER!

    Dieser Artikel wird erst nach Bestelleingang individuell für dich (auf deine gewählte Größe & Farbe) angefertigt.
    Daher ist ein Umtausch nach Erstellung der Ware nur aufgrund von Qualitätsmängeln möglich.

 


Vor kurzem angesehen

Löschen